Internationaler Opernkurs 2017


30.07.2017 - 20.08.2017
Der Internationale Opernkurs ist ein fester Bestandteil des Musiktheaterfestivals Oper Oder-Spree, einem jungen und internationalen Opernfestival, das in einem zusammenwachsenden Europa insbesondere die Begegnung und den Austausch mit osteuropäischen Künstlerinnen und Künstlern sucht. Das Festival hat es sich zur Aufgabe gemacht, Studierende oder Absolventen deutscher oder ausländischer Musikhochschulen zu fördern und ihnen Möglichkeiten zur Berufspraxis und Berufsvorbereitung zu geben.

Mit der MA Opern- und Konzertsängerin Snežana Nena Brzaković, dem Kammersänger Markus Brück (UdK Berlin) und den drei Korrepetitoren Andreas Lisius, Alexej Ilenko und Evgeny Nikiforov stehen dem Internationalen Opernkurs erfahrene und namenhaft Dozenten zur Seite. Gemeinsam sind sie für den musikalischen und gesanglichen Unterricht verantwortlich und unterstützen die Teilnehmer dabei, ihr Können zu vervollkommnen und zu erweitern. Lars Franke gibt seine vielfältigen Erfahrungen als ausgebildeter Opernregisseur sowohl bei der Inszenierung von „Oper in der Scheune“ als auch beim Bewerbungscoaching weiter. Bei der Vorbereitung und Durchführung der Festlichen Operngala (mit dem Preußischen Kammerorchester) steht den Teilnehmern der erfahrene Chor- und Orchesterdirigenten Vinzenz Weissenburger (Staatsoper Berlin) zur Seite.
Frankfurter Str. 23
15848 Beeskow - Deutschland
Google Maps
Burg Beeskow
Frankfurter Str. 23, 15848 Beeskow
info@burg-beeskow.com
Back to list