Ein Göttergeschenk: das Lieben


10.09.2017
Die Region an Saale und Unstrut ist reich an Burgen und Schlössern, um die Sagen und Legenden sich zahlreich ranken. Auch im Zusammenhang mit dem Pavillon auf dem Vitzenburger Schloßberg existiert eine solche Legende.
Im Rahmen eines Benefizkonzerts zum Erhalt des renovierungsbedürftigen Pavillons können Besucher und Liebhaber dieselbe kennenlernen. Am Sonntag, den 10. September um 16:00 Uhr bildet sie den Rahmen für eine musikalische Stunde mit Kompositionen von Purcell, Händel, Lully, Couperin und anderen barocken Meistern, vorgetragen von der Pianistin und muïetischen Künstlerin Heloïse Ph. Palmer.
Der "Verein zur Förderung und Erhaltung des historischen Ensembles Weinberg Vitzenburg e.V." lädt herzlich zum Nachmittag mit barocker Musik und im Anschluß daran zu Wein und Speisen ein.

Veranstaltungsort

Vitzenburger Pavillon
Parkstraße
06268 Vitzenburg - Deutschland
Google Maps

Veranstalter

Georg von Münchhausen
Parkstraße
g.muenchhausen@googlemail.com
Back to list